Duales Studium Business Administration bei der NSG, KVG und KVV Kassel 

Ready, Abi, go!
Theorie und Praxis verbinden und anschließend in Führung gehen: Lehre plus Studium ist die ideale Ausbildungskombination für Abiturientinnen und Abiturienten mit betriebswirtschaftlichem Interesse. Parallel zur kaufmännischen Lehre bei der KVV, wo Sie wertvolle praktische Fähigkeiten und Berufserfahrung erwerben, besuchen Sie die Hessische Berufsakademie in Kassel. In Abend- und Wochenendveranstaltungen durchlaufen Sie hier eine anerkannte wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung. Ihre Ausbildungszeit beenden Sie nach zweieinhalb bis drei Jahren mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer. Die akademische Ausbildung beschließen Sie nach sieben Studiensemestern mit der Qualifikation zum Bachelor of Arts (BA), Business Administration.

Es gibt viel zu tun
Diese Mehrfachqualifikation erfordert zwar ein hohes Maß an Engagement und Ehrgeiz von Ihnen, ist aber in mehrerer Hinsicht lohnenswert. Der Bachelor of Arts befähigt Sie zu Managementaufgaben in sämtlichen Unternehmensbereichen wie beispielsweise Marketing, Controlling, Einkauf und Personalwirtschaft.

Ein Abschluss, viele Möglichkeiten
Bei der KVV können Sie nach erfolgreichem Studienabschluss in unterschiedlichen Bereichen unseres Konzerns tätig werden. Dafür schließen wir mit Ihnen einen zweijährigen Bindungsvertrag. Nicht zuletzt ist die finanzielle Seite interessant, denn die KVV trägt die Studiengebühren für Sie.
Auch als Fachrichtung Wirtschaftsinformatik möglich.

Profil:
● Abitur
● Ausbildungsdauer: 3 Jahre / 7 Semester
● Arbeitsgebiet: Materialwirtschaft, Personalwirtschaft, Absatzwirtschaft und Rechnungswesen
● Abschlussprüfung: Industrie- und Handelskammer, FOM Hochschule Kassel

Bewerbung an:

Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH
z.H. Frau Drotleff
Königstor 3-13
34117 Kassel

oder

per Mail an: ausbildung@kvvks.de

Für Fragen rufen Sie bitte unsere Ausbildungsleiterin Anja Drotleff an unter Tel: 0561 782 -2330.

KVV Kasseler Verkehrs- und Versorgungs GmbH

KVV – Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH

In Kassel und Nordhessen stehen die KVV und ihre Tochterunternehmen für die kommunalen Dienstleistungen: Strom, Gas, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Wasser und Schwimmbäder, Entsorgung und Müllverbrennung, Beratungsdienstleistungen, Wärme, Telekommunikation und Datenaustausch sowie Energiedienstleistungen – von der Betriebsführung bis zur Energieeinsparberatung.

Bewirb Dich hier für das Ausbildungsjahr 2018