Ohne uns läuft nichts…

Die Hessische Finanzverwaltung – Wir sind mehr als eine Behörde

Unser Slogan „Ohne uns läuft nichts!“ ist für uns Programm, denn gute Schulen und Universitäten, den Schutz unserer Umwelt, schnelles Internet oder tolle Schwimmbäder möchte jeder. Aber nur durch unsere Arbeit kann all das auch finanziert werden, denn wir kümmern uns darum, dass Steuern gerecht erhoben und ordentlich gezahlt werden.
Vom kleinen Handwerker bis zur großen Bank oder internationalen Automobilkonzern: Wir schauen hinter die Kulissen, bearbeiten und überprüfen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Steuererklärungen und Bilanzen, spüren Unregelmäßigkeiten auf und verhindern Steuerbetrug.

Das tun wir

Die Hessische Finanzverwaltung sorgt für Gerechtigkeit: Unsere Steuerfahndung deckt Steuerstraftaten auf und arbeitet dabei eng mit Polizei und Staatsanwaltschaft zusammen. Wir stehen Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite und sorgen dafür, dass zuviel gezahlte Steuern rückerstattet und zu wenig gezahlte Steuern erhoben werden.

Die Hessische Finanzverwaltung zeichnet sich durch einen dreistufigen Behördenaufbau aus. Oberste Finanzbehörde ist das Hessische Ministerium der Finanzen in Wiesbaden, dem als Mittelbehörde die Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main nachgeordnet ist. Als wichtigste Serviceeinheiten für die Bürgerinnen und Bürger und bei uns ansässige Unternehmen stehen auf der dritten Verwaltungsebene insgesamt 35 Finanzämter in ganz Hessen zur Verfügung [siehe Karte rechts].

Darüber hinaus gehören das Hessische Competence Center für Neue Verwaltungssteuerung [HCC], die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung [HZD], der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen [LBIH] in Wiesbaden sowie das Studienzentrum in Rotenburg an der Fulda zu unserer Verwaltung.

Insgesamt arbeiten bei uns mehr als 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Hessischen Finanzminister als obersten Dienstherrn. Unsere Aufgaben gewährleisten vielfältige und abwechslungs-reiche Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Eine starke Finanzverwaltung mit hervorragenden Karrierechancen

Die Hessische Finanzverwaltung bietet Dir interessante Tätigkeiten im Innen- und Außendienst an. Dabei unterstützen wir Dich kontinuierlich durch qualifizierte Weiterbildung, damit Du stets auf dem neuesten Stand in Sachen Steuern bleibst.
Deine Aufgaben erledigst Du mit Genauigkeit, Interesse und Verständnis für wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge. Soziale Kompetenz ist dabei für Dich kein Fremdwort, denn Kollegialität und Freundlichkeit gegenüber dem Steu­erpflichtigen werden bei uns groß geschrieben.

Wir sind ein sicherer, zuverlässiger, sozialer und familienfreundlicher Arbeitgeber!

Deine Erfahrung und Deine Kompetenz machen Dich zum Experten. Deine Meinung ist im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen sowie Deinen Vorgesetzten gefragt und wird respektiert.
In der Hessischen Finanzverwaltung lassen sich Beruf und Familie durch Teilzeit­arbeit gut vereinbaren. Darüber hinaus stellen wir in Einzelfällen Telearbeitsplätze zur Verfügung.
In unseren Finanzämtern legen wir Wert auf ein gutes Betriebsklima und fairen Umgang. So findest Du stets einen Ansprechpartner und Deine Anregungen und Wünsche werden aufgenommen.

Du hast Lust, uns bei dieser Arbeit zu unterstützen?

Bewirb dich bei uns!

finanzverwaltung-mein-job.hessen.de

Hessische Finanzverwaltung Finanzwirt Finanzwirtinnen Beamte Veranlagungsstelle, Rechtsbehelfsstelle, Bewertungsstelle, Erbschaftsteuerstelle, Grunderwerbsstelle, Finanzkasse, Vollstreckungsstelle Straf- und Bußgeldsachenstelle Erbschaft Schenkung Zolldienst Zoll Verwaltungsorganisation Betriebsprüfung Steuerfahndung Steuerhinterziehung Finanzverwaltung Steuerverwaltung Steuerberater Wirtschaftsprüfer Buchprüfern Unternehmensberater Rechtsanwaltskanzlei Steuerberaterkammern

Kontakt

Land Hessen
Hessisches Ministerium der Finanzen
Friedrich-Ebert-Allee 8

65185 Wiesbaden