Ausbildung als Konditor/-in

Konditoren und Konditorinnen stellen Torten und Kuchen, Pralinen, Konfekt, Marzipan- und Zuckererzeugnisse, Salz-, Käse- und Dauergebäck sowie Speiseeis her.

Die Ausbildung im Überblick

Konditor/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Konditoren und Konditorinnen finden Beschäftigung in erster Linie

  • in Konditoreien, Confiserien, Cafés oder Bäckereien mit Feinbackwarensortiment
  • im Patisseriebereich großer Hotels und Restaurants

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung

  • in der Backwaren- und Süßwarenindustrie

(berufenet.arbeitsagentur.de)

Foto: panthermedia.net/Goodluz

Jobs

Finde hier deinen Ausbildungsplatz

Weitere Berufe