Ausbildung als Mediator/-in

Mediatoren und Mediatorinnen unterstützen streitende Parteien bei Konflikten unterschiedlicher Art, um zu einvernehmlichen, außergerichtlichen Lösungen zu gelangen.

Die Weiterbildung im Überblick

Zertifizierte/r Mediator/in ist eine bundesweit einheitlich geregelte berufliche Weiterbildung, die in Teilzeit ca. 5-12 Monate dauert.

Darüber hinaus gibt es Weiterbildungen, die nach internen Regelungen der Bildungsanbieter durchgeführt werden.

Typische Branchen

Mediatoren und Mediatorinnen finden Beschäftigung

  • in Kanzleien bzw. Praxen für Mediation
  • bei Unternehmensberatern
  • in psychotherapeutischen Praxen und Einrichtungen des Sozialwesens
  • in Aus- und Weiterbildungseinrichtungen für Mediation

(berufenet.arbeitsagentur.de)

Foto: panthermedia.net/photographee.eu

Jobs

Finde hier deinen Ausbildungsplatz

Weitere Berufe