Ausbildung als Restaurantfachmann/-frau

Restaurantfachleute bedienen die Gäste in Gastronomiebetrieben. In erster Linie beraten sie bei der Auswahl von Speisen und Getränken, servieren und kassieren, bereiten aber auch größere Veranstaltungen vor. In Hotelbetrieben arbeiten sie außerdem im Etagenservice.

Die Ausbildung im Überblick

Restaurantfachmann/-frau ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Gastgewerbe (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Typische Branchen

Restaurantfachleute finden Beschäftigung in erster Linie

  • in Restaurants, Hotels, Gasthöfen und Pensionen

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung

  • in gastronomischen Einrichtungen von Handelsunternehmen, z.B. Kaufhäusern, Verbrauchermärkten
  • in Metzgereien mit Cateringservice

(berufenet.arbeitsagentur.de)

Foto: pixabay.com

Jobs

Finde hier deinen Ausbildungsplatz

Weitere Berufe