Duales Studium Informatik/Elektroniker für Betriebstechnik bei der KVV

Informatiker sind echte IT- und Computerprofis. Sie entwickeln, programmieren und modifizieren Hard- und Software, planen und betreuen komplexe Informations-, Kommunikations- und Steuerungssysteme. Die KVV bietet daher ein Duales Studium an.

Richtig kombinieren statt nur studieren

Ein Studium im Praxisverbund (StiP) ist die schlaue Alternative zum reinen Hochschulstudium. Der intensive Bezug zur Arbeitswelt macht dich von Anfang an doppelt interessant für das Unternehmen! Deswegen erhälst du während deiner gesamten Studienzeit ein Einkommen, das StiPendium der KVV. Schon nach drei Jahren kannst du vor der Industrie- und Handelskammer die Prüfung zur/zum Elektroniker/in für Betriebstechnik ablegen. Am Ende deines Studiums an der Universität Kassel steht der erfolgreiche Abschluss als Bachelor of Science Informatik.

Büffeln, Anwenden, Vertiefen

Im Wechsel von Hörsaal, Berufsschule und Ausbildung bei der KVV sind Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt. Akademisches Wissen erfährt seine direkte Umsetzung und Reflexion im betrieblichen Alltag. Dein praktisches Knowhow wird im Studium vertieft und gewinnt durch theoretische Kompetenzen neues Gewicht.

Die Zukunft ist digital

Vom ersten Tag an bist du eingebunden in die Gestaltung digitaler Systeme in unserem Unternehmen. Die Bandbreite der Aufgaben reicht von Schaltungen für die Steuer-, Mess-, Regelungstechnik und Telekommunikation über die Anbindung von Windkraftanlagen bis zur Realisierung virtueller Kraftwerke. Unsere Ausbilder sind während der gesamten Studienzeit deine persönlichen Betreuer. Sie geben dir jede Unterstützung bei der Entfaltung deiner persönlichen und fachlichen Stärken.

Schulbildung: Abitur
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre / 7 Semester
Arbeitsgebiet: an der Schnittstelle von Informatik und Betriebswirtschaft (6 Semester ab WS 2018)
Abschlussprüfung: Industrie- und Handelskammer Kassel, Universität Kassel

Weitere Informationen gibt es hier.

Für Fragen rufen Sie bitte unsere Ausbildungsleiterin Anja Drotleff an unter Tel: 0561 782 -2330.

KVV Kasseler Verkehrs- und Versorgungs GmbH

KVV – Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH

In Kassel und Nordhessen stehen die KVV und ihre Tochterunternehmen für die kommunalen Dienstleistungen: Strom, Gas, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Wasser und Schwimmbäder, Entsorgung und Müllverbrennung, Beratungsdienstleistungen, Wärme, Telekommunikation und Datenaustausch sowie Energiedienstleistungen – von der Betriebsführung bis zur Energieeinsparberatung.

Weitere Jobs